MSV Pampow - SG Boizenburg/Zarrentin 1:0 (0:0)

Bevor die Partie losgehen konnte, mussten sich beide Mannschaften erst einmal um einen Schiedsrichter kümmern, denn der angesetzte Schiedsrichter war nicht erschienen. Zum Glück hatte sich Philipp bereit erklärt, die Partie zu pfeifen und beide Mannschaften waren damit einverstanden. um es vorweg zu sagen- Philipp pfiff hervorragend und konnte sich viel Lob von beiden Mannschaften anhören. Weiter so Philipp!

  

Weiterlesen...

Selmsdorfer SV - MSV Pampow 1:3 (1:1)

Erstes Punktspiel nach der Winterpause

Der MSV Pampow kann das spannende Spitzenspiel für sich entscheiden und bleibt punktgleich mit dem PSV Wismar an der Spitze der Landesliga.

Bei kühlen Temperaturen und auf einem sehr gut präparierten Platz pfiff der jederzeit souveräne Schiedsrichter an. Unsere Jungs kamen gut in die Partie und erarbeiteten sich einige Chancen. Berreits in der 4. Minute lief Tim alleine auf den gegnerischen Torwart zu, wollte dann aber nochmal quer zu Charly passen und so konnte der Torhüter in letzter Sekunde retten.

Weiterlesen...

MSV Pampow - SV Aufbau Parchim  5:2 (3:0)

Der MSV erkämpft sich mit einem Arbeitssieg drei wichtige Punkte und bleibt weiterhin Tabellenführer der WEMAG-Landesliga.

Bei eiskalten Temperaturen und starkem Wind wurde die Partie angepfiffen. Die äußeren Bedingungen waren wirklich grenzwertig und jeder hatte sich so viel wie möglich angezogen. Der Rasen war sehr hart, da es in der Nacht gefroren hatte. Die Jungs vom MSV hatten heute klare Größenvorteile und so begann man recht selbstbewusst.

Weiterlesen...

SG Crivitz/Cambs-Leezen - MSV Pampow 1:3 (0:0)

In einem spannenden Ligaspiel behält der MSV Pampow die Oberhand und kann die Tabellenführung behaupten.

Bei schönem Fußballwetter trafen die Kontrahenten auf einen hervorragend präparierten Platz und von Anfang an entwickelte sich eine sehr gute Landesligapartie. Hervorzuheben ist die allzeit faire Spielweise beider Mannschaften.

Weiterlesen...

Pampow siegt überzeugend und behält die Spitze in der WEMAG-Landesliga

Vor der Partie muss Pampow noch einmal umstellen, denn Felix verletzt sich bereits beim Aufwärmen. Trotzdem kommen die Gastgeber besser ins Spiel. Von Anfang an rollen die Angriffe im Minutentakt auf das Gästetor. In der 2. Minute kann der Gasttorwärt eine Flanke von Marten klären und zwei Minuten später hält er den Schuss von Tim.

Weiterlesen...

Sponsoren

Nächstes Spiel

Freitag 23 Februar, 2018 19:30
 
MSV Pampow - TSV Bützow

Ergebnis letztes Spiel

Freitag 24 November, 2017 19:30
 
MSV Pampow 4 : 0 SV 90 Görmin

Tabelle

Pl.  Team Pkt.
2. Güstrower SC 09
31
3. MSV Pampow
27
4. Rostocker FC
26
5. TSV Bützow
20

zur Tabelle

Facebook