Verdienter Sieg für den MSV Pampow

Am 5. Spieltag hieß der Gegner des MSV wie schon vor zwei Wochen im Pokal die SG Schönberg/Klütz. Respekt vor dem Gegner hatte man allemal, doch dieser ging zum Ende der ersten Hälfte ein wenig flöten, fast mit fatalen Folgen. Der MSV dominierte die erste Hälfte und so schlich sich ein wenig Sorglosigkeit ein, auf der man in der Pause hinwies.

Weiterlesen...

Farbenfrohes Spiel endet mit einem Sieg für den MSV

Heute sollte der MSV eigentlich in Grabow spielen, aber auf Grund einer Sportveranstaltung, die keine Platzbelegung zuließ, tauschte man das Heimrecht. Und somit wurde in Pampow das Spiel angepfiffen und es sollte noch lange in Erinnerung bleiben. Sage und schreibe 3 x gelb/rot bekam der Gast serviert, eigentlich ein Indiz für viele grobe Fouls, die waren aber gar nicht so zahlreich und man verdiente sich die Karten durch verbale Äußerungen oder durch meckern.

Weiterlesen...

Pampow zieht in die nächste Pokalrunde ein

In der ersten Pokal Hauptrunde musste der MSV gegen die SG Schönberg/Klütz antreten und das Spiel ging schon mal holprig los. Nachdem man richtig recherchieren musste um heraus zu finden wo denn nun das Spiel stattfinden würde, kam man auf die Sportanlage Klütz. Weder auf der Seite Fussball.de oder auf der Homepage des FC Schönberg konnte man die richtige Adresse herausfinden. Dem Schiedsrichter erging es auch nicht besser und so verspätete sich der Unparteiische um eine glatte halbe Stunde.

Weiterlesen...

Pampow holt drei Punkte gegen dezimierte Parchimer

Am dritten Spieltag musste der MSV gegen den Parchimer FC ran und der Gast musste das Spiel mit 10 Mann bestreiten, weil man nicht genug Leute vor Ort hatte. Damit erscheint das Endergebnis in einem anderen Licht, denn Parchim hielt gerade in Hälfte eins richtig gut mit! Pampow seinerseits konnte gerade in der ersten Hälfte sich trotz nummerischer Überlegenheit nicht wirklich ein spielerisches Übergewicht verschaffen und somit auch keine Überzahl an Torchancen. Dies änderte sich dann aber in Hälfte zwei und der MSV “entdeckte“ die beiden Außenbahnen wieder für sich, so dass viele Aktionen jetzt richtig gefährlich wurden für den Gast. 

Weiterlesen...

Pampow punktet in Polz

Gleich am zweiten Spieltag wartete die schwere Aufgabe Blau Weiss Polz auf den MSV und das auch noch auswärts. Nachdem man früh das Auto getankt und noch einen Spieler eingesackt hatte ging es los auf die längste Auswärtsfahrt in dieser Saison. Mit einer kleinen Verspätung kam der Pampower Tross in Polz an, also nicht viel Zeit für das warm up. Saisonübergreifend hatten die Pampower 3 Niederlagen hintereinander gegen Polz kassiert, eigentlich keine guten Vorzeichen, aber dies wollte man unbedingt mal ändern!

Weiterlesen...

Sponsoren

Nächstes Spiel

Freitag 23 Februar, 2018 19:30
 
MSV Pampow - TSV Bützow

Ergebnis letztes Spiel

Freitag 24 November, 2017 19:30
 
MSV Pampow 4 : 0 SV 90 Görmin

Tabelle

Pl.  Team Pkt.
2. Güstrower SC 09
31
3. MSV Pampow
27
4. Rostocker FC
26
5. TSV Bützow
20

zur Tabelle

Facebook