Arbeitssieg gegen den Schweriner SC

Der MSV Pampow landete heute einen “dreckigen“ Sieg gegen den SSC und nach dem Spiel war wirklich jeder Spieler dreckig!  Der Platz II des MSV befindet sich in einem sehr schlechten Zustand. Nach dem Dauerregen am Samstag befanden sich immer noch Wasserlöcher auf dem Platz, wo der Ball dann auch mal stecken blieb, oder der Rasen war gewichen und anstelle dessen war nur noch eine glitschige Masse da.

Weiterlesen...

Pampow kassiert mit Pech und dünner Personaldecke Niederlage in Wismar

Nach vielen Spielerabsagen trat der MSV die Reise nach Wismar an und die nächste Hiobsbotschaft ließ nicht lange auf sich warten, denn der etatmäßige Keeper Nick Henkelmann verletzte sich bei der Erwärmung. Dadurch musste Lion Holz den Kasten hüten, eine Schwächung für das Team, denn jeder weiß, Lion kann im Spiel richtig was reißen. Dadurch erscheint diese Niederlage in einem anderen Licht und die von außen herein getragenen Meisterschaftsambitionen lösen sich vorerst in Luft auf.

Weiterlesen...

Pampow kassiert erste Pflichtspielniederlage der Saison

Zur ungewohnter frühen Stunde am Sonntag trat der MSV gegen die SG Schlagsdorf an, um die nächste Pokalrunde zu erreichen. Das Spiel wurde auf Anfrage von Schlagsdorf von Samstag auf den Sonntag verlegt, denn man hätte sonst keine spielfähige Truppe zusammen gekriegt. Aber auch Pampow hatte große Probleme um 11 Mann auf den Rasen zu stellen und so musste der etatmäßiger Keeper Nick Henkelmann als einziger Auswechselspieler das Spielertrikot überziehen.

Weiterlesen...

Der MSV lässt gegen das Tabellenschlusslicht nichts anbrennen

Heute war es nun soweit und die lang erwarteten neuen Trikots konnten durch den ehemaligen Trainer Philipp Pönisch im Auftrag der Generalagentur Schult & Partner überreicht werden. Danach ging es gleich auf die Tribüne um das Mannschaftsfoto zu machen und dann stand die Erwärmung auf dem Programm. Wie man sieht hatte man ein straffes Zeitprogramm und man musste dann ja auch noch Fußball spielen. Dieses Spiel gegen Plate wollte man auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen, dass Hagenow Spiel lässt grüßen. Am Ende stand ein ungefährdeter Sieg zu Buche, der auch in dieser Höhe völlig verdient war. Damit hatten die Pampower doppelten Grund um ein breites Grinsen zu zeigen und man hat nächstes Wochenende spielfrei, auch mal ganz nett!

Weiterlesen...

Pampow kommt mit einem blauen Auge davon

An diesem Wochenende war Halli Galli in Pampow angesagt und das Kreiserntefest wurde zünftig gefeiert. Aus der Vergangenheit wusste man, Erntefest und Fußball, dass passt manchmal überhaupt nicht zusammen und so war es auch diesmal. Die Mannschaft war weit weg von der Normalform und ein paar Spieler hatten einfach mal kein Bock.

Weiterlesen...

Sponsoren

Nächstes Spiel

Ergebnis letztes Spiel

Freitag 24 November, 2017 19:30
 
MSV Pampow 4 : 0 SV 90 Görmin

Tabelle

Pl.  Team Pkt.
2. Güstrower SC 09
31
3. MSV Pampow
27
4. Rostocker FC
26
5. TSV Bützow
20

zur Tabelle

Facebook