SG Sternberg/Brüel - MSV Pampow 1:6 (0:2)

Das heutige Spiel der A-Junioren stand nicht unter einem guten Stern, denn gleich vier Spieler mussten auf Grund der Ferien absagen und einer half bei der II Männer aus. Dazu kam ein Langzeitverletzter und so konnte der MSV gerade mal 11 Mann zum Spiel aufbieten. Hilfe kam von den B-Junioren und man konnte so wenigstens 1 Wechselspieler aufbieten. 

Weiterlesen...

MSV Pampow - Lübzer SV 3:1 (2:1)

Heute traf der MSV auf den direkten Tabellennachbar aus Lübz und Pampow konnte dieses Spiel für sich entscheiden. Dabei machten es sich die Jungs das Leben selber schwer, denn lange stand das Spiel auf der Kippe. Gleich drei 100%ige verballerte der MSV teilweise überheblich, zum Glück wurde es nicht bestraft. Denn der Gast aus Lübz hatte durchaus auch seine Möglichkeiten.

Weiterlesen...

PSV Wismar - MSV Pampow 0:10 (0:4)

Das heutige Auswärtsspiel beim PSV Wismar konnten die Pampower Jungs ganz souverän gewinnen. Auch die Höhe des Sieges ging völlig in Ordnung, es hätten auch 15 Buden seien können. Pünktlich stand der Pampower Tross auf dem Sportplatz in Wismar, jedoch konnte man noch 40 Minuten warten um eine freie Kabine zu bekommen. Durch diese “Warteschleife“ begann dann das Spiel etwas später.

Weiterlesen...

MSV Pampow vs. SG Lübstorf/Bad Kleinen 7:0 (3:0)

Heute konnten die Pampower A-Junioren den ersten Sieg in der noch jungen Saison einfahren. Nachdem es im ersten Spiel gegen Hagenow eine Heimniederlage setzte, die durchaus vermeidbar war, erreichte Pampow in Schwerin beim SSC ein Unentschieden. Erst in der 90 Minute mussten die Pampower das bittere 3:3 hinnehmen und das mit einer “dünnen Mannschaftsdecke“. Erst durch die Unterstützung der eigenen B-Junioren konnte der MSV eine vollzählige Truppe in Schwerin aufs Feld schicken. Umso erfreulicher das die Mannschaft heute nun endlich ihr Erfolgserlebnis abholen konnte! 

Weiterlesen...

SG Boizenburg/Rodenwalde - MSV Pampow 0:0 (0:0)

Heute liefen die Pampower Jungs das letzte Mal in dieser Saison auf und man war Gast in Boizenburg. Am Ende konnte der MSV in der Fremde punkten und ein (fast) gerechtes 0:0 stand am Ende zu Buche. In der Summe der klaren Torchancen hatten die Pampower drei und die SG zwei auf der Habenseite.

 

Weiterlesen...

Sponsoren

Nächstes Spiel

Ergebnis letztes Spiel

Freitag 24 November, 2017 19:30
 
MSV Pampow 4 : 0 SV 90 Görmin

Tabelle

Pl.  Team Pkt.
2. Güstrower SC 09
31
3. MSV Pampow
27
4. Rostocker FC
26
5. TSV Bützow
20

zur Tabelle

Facebook