MSV-Reserve ruft Potential nicht ab

Wenn man die 90 Minuten betrachtet hat, kann man nur zum Staunen kommen, wenn man die Leistung des MSV bewerten soll. 65 Minuten war man quasi gar nicht auf dem Platz und nach dem Platzverweis gegen Sebastian Hovemann, als man in Unterzahl spielt, fängt man plötzlich an, Fußball zu spielen. Leider war das viel zu spät.

Weiterlesen...

MSV wacht viel zu spät auf

Der MSV hatte am 8. Spieltag der Landesklasse ein Team aus dem Keller zu Gast. Das diese Aufgaben bekanntlich die schwersten sind, erwies sich auch dieses Mal als richtig. Zwar fehlten Hovemann, Krischkowski, Chudnovskyy, Maudrey und Hecht. Aber auch das darf keine Ausrede sein, dass man auf so lethargische Weise daheim die drei Punkte verschenkt.

Weiterlesen...

Offensivspektakel in Neustadt-Glewe

Am 7. Spieltag der Landesklasse V erwarteten die Anhänger von Neustadt-Glewe und der zweiten Vertretung des MSV Pampow viel, aber bestimmt nicht insgesamt zwölf Tore. Doch genau so etwas konnten sie bestaunen.

Weiterlesen...

MSV belohnt sich in der Schlussviertelstunde

Der MSV hatte am 6. Spieltag der Landesklasse V die SV Aufbau Parchim zu Gast und wollte daheim weiterhin punktverlustfrei bleiben. Das unermüdliche Anlaufen des MSV wurde durch drei späte Treffer belohnt und die Zielstellung wurde erfüllt.

Weiterlesen...

MSV ist der Derbysieger

Ein halbes Jahr mit hängenden Köpfen durch Pampow und Stralendorf ziehen oder in zwei Wochen beim Dorf- und Erntefest in Pampow den gegnerischen Spielern mit Charme entgegentreten – das wollte kein Spieler, der im Derby zwischen dem SV Stralendorf und dem MSV Pampow II auf und neben dem Platz stand und lag. Nach Ende der dreiundneunzig gespielten Minuten waren es die Gäste vom MSV, die mit erhobenem Haupt und Stolz den Platz an der Schulstraße zu Stralendorf verlassen konnten.

Fotos von Dietmar Albrecht und Thomas Kattenberg:

Weiterlesen...

Sponsoren

Nächstes Spiel

Ergebnis letztes Spiel

Freitag 24 November, 2017 19:30
 
MSV Pampow 4 : 0 SV 90 Görmin

Tabelle

Pl.  Team Pkt.
2. Güstrower SC 09
31
3. MSV Pampow
27
4. Rostocker FC
26
5. TSV Bützow
20

zur Tabelle

Facebook