Drei Punkte im Derby

Gegen den Hagenower SV konnten sich die "grünen Piraten" am heutigen Ostermontag mit 2:0 durchsetzen. Die Tore erzielten Rafael da Silva Cruz und Sebastian Drews.

In einer mäßigen Verbandsligapartie begannen die Pampower Kicker, denen Kapitän Mathias Reis aufgrund einer Oberschenkelverletzung fehlte, in einem 4/4/2 System. Bis zur 22. Minute mussten die heimischen Fans warten, ehe Rafael Cruz mit einer Einzelaktion das 1:0 markierte. Keine vier Minuten später erzielte Sebastian Drews per Foulelfmeter das 2:0.

Ein Anfang war nach dem desaströsen Auftritt in Neubrandenburg gemacht und die Gastgeber waren gewillt, dass Ergebnis weiter auszubauen.

Im zweiten Abschnitt musste Alan Dudiev verletzungsbedingt ersetzt werden, für ihn kam Ronny Rieling ins Spiel. Der MSV agierte zwar nicht zwingend, wollte dennoch auf dem holprigen Rasen ihre spielerische Überlegenheit in Tore ummünzen. Auf der Außenbahn konnten sich in der zweiten Hälfte Patrick Bahl und auch Pascal Poser besser in Szene setzen, doch ihre Eingaben wurden zu häufig unkonzentriert vergeben.
Sehr gute Tormöglichkeiten von Peter Waack, Rafael Cruz, Christoph Wegner, Paul Groth, Ronny Rieling und Enrico Grewe fanden im Anschluss nicht den Weg ins Tor und so blieb es beim schmeichelhaften 2:0 aus Hagenower Sicht.

Ein Anfang in die richtige Richtung ist gemacht. Drei Punkte sind eingefahren - nicht mehr und nicht weniger. Nun gilt es am kommenden Samstag im nächsten Heimspiel gegen den FC Pommern Stralsund nachzulegen, konzentriert zu arbeiten um den nächsten Erfolg "zu erkämpfen".

Aufstellung

MSV Pampow:
  • Tor: Maaske
  • Abwehr: Grewe, Looks, Drews, Cherchenko (66. Waack)
  • Mittelfeld: Bahl (71. Groth), Hasselmann, Wegner, Poser
  • Angriff: da Silva Cruz, Dudiev (46. Rieling)
  • Trainer: Ronny Stamer

Hagenower SV:

  • Aufstellung: Tack, Tügel, Tallig (46. Homberger), Zschaubitz, Wascher, Geese, Wojatzky, Klimaschka, Vulic (74. Dietrich), Grewe (46. Friedrich), Pippirs
  •  

Infos

Schiedsrichter:
  • Christoph Dallmann (Rostock)
Zuschauer:
  • 321
  •  

Tore

Tore:
  • 1:0 da Silva Cruz
  • 2:0 Drews

Karten

Gelbe Karten:
  • MSV Pampow: Cherchenko (30. FS)
  • Hagenower SV: Vulic (44. FS)
  •  

Sponsoren

Nächstes Spiel

Ergebnis letztes Spiel

Freitag 24 November, 2017 19:30
 
MSV Pampow 4 : 0 SV 90 Görmin

Tabelle

Pl.  Team Pkt.
2. Güstrower SC 09
31
3. MSV Pampow
27
4. Rostocker FC
26
5. TSV Bützow
20

zur Tabelle

Facebook