MSV Pampow besiegt Grimmen deutlich

Dudiev, Ernst (2) und Schlatow treffen beim 4:1 Erfolg

Am Freitagabend gastierte mit dem Grimmener SV eine Mannschaft in der Gartenwegarena, welche in den vergangenen zwei Begegnungen der letzten Saison einmal gewann und einmal einen Punkt aus Pampow mitnahm. Die Devise war klar: Angriffsfußball mit offensiver Ausrichtung über die gesamte Spielzeit.

Weiterlesen...

Piraten gewinnen beim 1. FC Neubrandenburg 04-

Ernst und da Silva Cruz treffen beim 2:0 Sieg

In Neubrandenburg gewinnen, das war für die MSV-Fußballer in ihrer Verbandsligageschichte noch nie drin gewesen, immer hatte man den Platz in der Vier-Tore-Stadt als Verlierer verlassen. Am vergangenen Samstag hatte man diese Geschichte beendet, in einer kampfbetonten Partie waren die „grünen Piraten“ besser und gewannen verdient durch die Tore von Johannes Ernst und Rafael da Silva Cruz.

Weiterlesen...

MSV Pampow nutzt Torchancen eiskalt

Piraten gewinnen gegen Gnoien 5:1 – Johannes Ernst trifft dreimal

Am vergangenen Freitagabend gab Aufsteiger Gnoiener SV seine Visitenkarte in der Gartenwegarena ab. Der Gast aus dem Herzen Mecklenburgs kam mit Toptorjäger Peterson Appiah, welcher bereits viermal in der Saison getroffen hatte. MSV-Cheftrainer Ronny Stamer entschied sich für das gewohnte 3/5/2 System mit den Spitzen Franz Schlatow und Johannes Ernst

 

Weiterlesen...

Unnötiges Pampower Pokalaus

3. Runde im Fußball-Landespokal: MSV Pampow verliert mit 1:2 nach Verlängerung gegen den Rostocker FC

Die „grünen Piraten“, wie sich die Fußballer des MSV Pampow gern selbst betiteln, mussten am Sonnabend in der dritten Landespokalrunde gegen den Rostocker FC die Segel streichen und schieden mit einer 1:2-Niederlage nach Verlängerung aus. Dabei musste sich der Vorjahresfinalist vor allem seine mangelnde Chancenverwertung ankreiden lassen, denn schlagbar war der Gast aus Rostock allemal.

Weiterlesen...

MSV Pampow siegt in Rostock

Krejci trifft doppelt gegen den FC Förderkader

Keine leichte Aufgabe stand Cheftrainer Ronny Stamer am Samstag bevor: gerade einmal 13 Spieler gehörten zum Aufgebot, darunter Dominic Schnabl und Sebastian Drews, welche unter Schmerzen spielen mussten, sowie Torhüter Christian Maaske, welcher Probleme mit der Achillesferse hatte.

Weiterlesen...

Sponsoren

Nächstes Spiel

Freitag 24 November, 2017 19:30
 
MSV Pampow - SV 90 Görmin

Ergebnis letztes Spiel

Samstag 18 November, 2017 13:30
 
Rostocker FC 0 : 3 MSV Pampow

Tabelle

Pl.  Team Pkt.
2. Greifswalder FC
27
3. MSV Pampow
24
4. Rostocker FC
23
5. TSV Bützow
20

zur Tabelle

Facebook